Erneut "Attraktiver Arbeitgeber Pflege"

Nachdem unsere Pflegeeinrichtung bereits im Oktober 2016 als "Attraktiver Arbeitgeber Pflege" ausgezeichnet wurde, haben wir auch im Jahr 2017 das begehrte Siegel erhalten. Kriterien wie Qualität der Arbeitsbedingungen, Führung durch Leitungskräfte, der Auftritt nach außen und das Profil gegenüber Wettbewerbern wurden im Rahmen einer anonymen Mitarbeiterbefragung mit insgesamt 35 Fragestellungen ausgewertet. Die Ergebnisse der Befragung wurde mit den Ergebnissen von bundesweit 544 Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 22.000 befragten Mitarbeitern verglichen. Dabei hat das Gut Förstel mit einem Durchschnittswert von 1,77 den Benchmark von 2,25 deutlich übertroffen. Mit einer Teilnehmerquote von 84,03% lag das Gut Förstel ebenfalls weit über dem bundesweiten Schnitt von 46,41%.

"Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter erneut eine solch tolle Bewertung abgegeben haben und die Vorzüge unseres Personalmanagements mit seiner wertebasierten Führung schätzen", so der Geschäftsführer des Gut Förstel, Michael Eisenberg.

Lesen Sie hier auch den Bericht aus dem Jahr 2016!


Mitarbeiter(in) des Jahres 2017

Zur gemeinsamen Mitarbeiterweihnachtsfeier am Freitag, dem 8. Dezember 2017, wurde der Titel „Mitarbeiter des Jahres“ zum 2. Mal vergeben. Die Wahl aus ca. 120 Mitarbeitern des Gut Förstels fiel diesmal auf Frau Mandy Meyer, eine Betreuungkraft des Ambulanten Pflegedienstes. Die Auszeichnung erfolgte durch den Geschäftsführer, Herrn Wolfgang Wingendorf, der in seiner spannenden Laudatio den Weg der Preisträgerin zum Gut Förstel und ihre hervorzuhebenden Leistungen beschrieb. Die Auszeichnung wird jährlich in Abstimmung von Geschäftsführung und dem Betriebsrat vergeben. Sie erhält nur der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin, der/die sich in besonderer Weise durch Leistung, soziales Engagement, Kollegialität und Freundlichkeit gegenüber Bewohnern und Kollegen hervorgetan hat. Sichtlich gerührt und mit Tränen in den Augen nahm Frau Mandy Meyer ihren Preis dankend entgegen.

Dies sollte aber nicht die einzige Überraschung für einen Mitarbeiter an diesem Abend sein. Frau Kerstin Schlegel, Vorsitzende des Betriebsrates, wurde ebenfalls vom Geschäftsführer, Herrn Wolfgang Wingendorf, für ihr hervorragendes Engagement geehrt. Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Geschäftsführenden Hausleitung.

Ergebnisbericht 2017

 

 

© 2018 AltersWohnsitz Gut Förstel