Gut Förstel Glöckchen - Ausgabe 04/2023

14 Gut Förstel Glöckchen • Unsere Hausnachrichten - Ausgabe 04/2023 STATIONÄRE PFLEGE Wenn einmal in der Woche der Klingelton vom Frischedienst Engelswiese ertönt, dann ist es immer wieder ein Highlight für unsere Bewohner und Mieter des Betreuten Wohnens. Es kann nach Herzenslust eingekauft werden, auf was die Seele gerade Appetit hat. Das Sortiment ist groß: Obst, Gemüse, Kekse, Schokolade und vieles anderes mehr. Nicht nur der Frischedienst macht halt bei uns im Gut Förstel, auch der Verkaufswagen von den Annaberger Backwaren kommt wöchentlich und hat ein vorzügliches Angebot. An dieser Stelle möchten wir uns bei den Händlern für ihr Angebot bedanken. VERKAUFSWAGEN Der Verein Freundeskreis des Gut Förstel rief gemeinsam mit dem Betreuungsteam den Spielnachmittag wieder ins Leben, wie es ihn bis vor einiger Zeit noch gab. Verschiedenste Spiele wurden ausgesucht, für die Bewohner anschaulich und einladend präsentiert und die Bewohner wurden herzlich zur Spielerunde eingeladen. Bei „Mensch ärgere dich nicht“, „Vier gewinnt“, „Rummy Cup“, „Memory“ oder „Halma“ konnte sich ausprobiert werden. Einige Bewohner wurden zu regelrechten Strategiewundern, beispielsweise bei „Vier gewinnt“ oder „Halma“. Herzlichen Dank an die Organisatorinnen vom Freundeskreis für diesen schönen Nachmittag, der gerne wiederholt werden kann. Betreuung Sehr gerne begleiten wir unsere Bewohner zu ihrem Einkauf und unsere Mieter nutzen diese Möglichkeit des Einkaufs ebenfalls sehr gern. Redaktion SPIELENACHMITTAG „Ein ehrliches Spiel unter Freunden ist ein redlicher Zeitvertreib.“ (Voltaire)

RkJQdWJsaXNoZXIy MzM4NjI=