Gut Förstel Glöckchen - Ausgabe 04/2023

Gut Förstel Glöckchen • Unsere Hausnachrichten - Ausgabe 04/2023 AMBULANTER DIENST ABSCHIED VON UNSEREN AZUBIS Unsere zwei Gast-Azubis im Ambulanten Pflegedienst bereiteten uns an ihrem letzten Einsatztag eine schöne Überraschung. Ein Korb gepackt mit allerlei Blumen und allem, was wir gerne mögen, sowie ein leckeres Frühstück überreichten uns die beiden. Jeremy, Azubi aus dem Klinikum Erlabrunn und Bianca, Azubine des Gut Gleesberg fühlten sich bei uns gut aufgehoben. Sie waren fest in unserem Team integriert und haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Wir bedanken uns für die schöne Zeit mit Euch. Erhaltet Euch Eure Liebe an der Pflege und an den Menschen. Wir brauchen noch ganz viele von Euch. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß an der Ausbildung und später im Job. Ambulanter Pflegedienst 9 EIN AUTO KOMMT SELTEN ALLEIN Ende August war es wieder einmal so weit und die MitarbeiterInnen vom Ambulanten Pflegedienst durften zwei neue Autos in ihre Förstel-Flotte aufnehmen. Zwei Suzuki Vitara mit wunderbarer Werbung für das Gut Förstel dürfen sie nun mit Stolz durch das Erzgebirge fahren. Somit kommen alle unsere Mitarbeiter des Pflegedienstes bei jedem Wetter gut und sicher an ihr Ziel. Wir wünschen allzeit „Gute Fahrt.“ Ein großes DANKESCHÖN geht von allen MitarbeiterInnen des Ambulanten Pflegedienstes an die Geschäftsführung für den tollen Fuhrpark! Ambulanter Pflegedienst

RkJQdWJsaXNoZXIy MzM4NjI=