Eröffnung Duft- und Sinnesgarten 2018

Nach umfangreichen Baumaßnahmen wurde der Sinnesgarten am 28. September 2018 seiner Bestimmung übergeben. Im Beisein der Landtagsabgeordneten Simone Lang wurde von Seiten des Geschäftsführers Herrn Michael Eisenberg und des Leiters der Förstel-Akademie (Projektkoordination) Herrn Stefan Nolte noch einmal der Weg von der Idee bis zur Realisierung der Demenzkonzeption im Gut Förstel aufgezeigt.

Die Gäste konnten sich im Anschluss sowohl die Modellstation wie auch den Sinnesgarten anschauen und sich über deren Sinn und Zweck informieren. Von Seiten der Bergsicherung Schneeberg konnte Herr Eisenberg einen Scheck über 250 EUR für die Erstbepflanzung des Gartens dankend in Empfang nehmen. Aufgrund der unzureichenden Refinanzierung des Projektes durch die Kostenträger mit einem Gesamtvolumen von rund 120 TEUR ist jede Spende herzlich Willkommen, welche 1:1 in das Projekt der gemeinnützigen Einrichtung fließt.

Vielen Dank!


Impressionen von unserer Eröffnungsveranstaltung

Fotos: Lutz Czech

© 2018 AltersWohnsitz Gut Förstel