Ausbildung in der Dr. Willmar Schwabesche gemeinnützigen Heimstättenbetriebsgesellschaft mbH

Die Dr. Willmar Schwabesche Heimstättenbetriebsgesellschaft betreibt mehrere vollstationäre und teilstationäre Einrichtungen im Erzgebirge und einen Ambulanten Pflegedienst. Pflegeausbildung hat bei uns Tradition. Seit 2020 bilden wir in der Generalistik aus. Die generalistische Pflegeausbildung findet bei uns auf hohem Niveau statt und befähigt Dich, nach erfolgreichem Abschluss in allen Bereichen der Alten- und Krankenpflege als Fachkraft tätig zu werden.

Wenn Du in der Pflege arbeiten möchtest, solltest Du Dich für medizinische, soziale und pflegerische Fragen interessieren. Außerdem solltest Du das Herz am rechten Fleck tragen und ein Gespür für Menschen und ihre Bedürfnisse mitbringen.

Nach erfolgreichem Abschluss trägst Du die Berufsbezeichnung

                             Pflegefachfrau/ Pflegefachmann

Zugangsvoraussetzungen: 10-jährige abgeschlossene Schulbildung oder Hauptschulabschluss + mind. 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung.

Du lernst in dieser Ausbildung, pflegebedürftige Menschen zu beobachten, einzuschätzen und die notwendigen Schlüsse für den daraus folgenden Pflegeprozess zu ziehen, diesen zu planen, zu organisieren und für alle anderen verbindlich festzuschreiben. Du erlernst weiterhin, Arztanordungen auszuführen, Verbände anzulegen, Vitaldaten zu ermitteln und auszuwerten, Medikamente zu verabreichen und deren Wirkung zu beurteilen und weitere medizinische und pflegerische Leistungen zu erbringen, einzuschätzen und zu bewerten. Du wirst erlernen, im Team zu arbeiten aber auch Anweisungen geben zu können.

Während dieser 3-jährigen Ausbildung wirst Du die Bereiche

  • Stationäre Langzeitpflege (Pflegeheim)
  • Ambulante Akut- und Langzeitpflege (Ambulanter Pflegedienst)
  • Stationäre Akutpflege (Krankenhaus)
  • Psychiatrie/ Gerontopsychiatrie
  • Pädiatrie (Kinderpflege- und Betreuung)

kennenlernen. Alle nötigen Praktikumsplätze werden für Dich organisiert! Im Gegensatz zur alten Ausbildung bezahlst Du kein Schulgeld und erhältst eine angemessene Ausbildungsvergütung.

Wir kooperieren derzeit mit den Pflegeschulen

  • Verein zur Beruflichen Förderung und Ausbildung e. V. (VBFA), Aue
  • Berufliches Schulzentrum (BSZ), Schneeberg

Die Praktika im Krankenhaus sind möglich

  • in den Kliniken Erlabrunn
  • im Helios Klinikum Aue
  • im Erzgebirgsklinikum Annaberg

Wir bilden aus in unseren Einrichtungen

  • Alterswohnsitz Gut Förstel, Raschau-Markersbach/ Langenberg
  • Altenpflegeheim Gut Gleesberg, Schneeberg
  • Seniorenpflegeheim Haus Waldeck, Breitenbrunn/ Antonshöhe
  • Ambulanter Pflegedienst des Alterswohnsitz Gut Förstel, Schwarzenberg/ Pöhla

In allen unseren Einrichtungen stehen Dir qualifizierte Praxisanleiter zur Seite und begleiten und unterstützen Dich.

Wenn Du Dich für eine Ausbildung in einer unserer Einrichtungen interessierst, tritt einfach mit uns in Kontakt. Deine Fragen werden wir jederzeit beantworten!

Eines sei an dieser Stelle schon einmal vorweggenommen: Bei uns bist Du keinesfalls ein "Lückenfüller", sondern eine zusätzliche wertvolle Bereicherung für unsere Einrichtungen und für die Menschen, die darin leben und arbeiten!

Wir geben Dir bereits zu Beginn Deiner Ausbildung die Garantie, dass Du nach erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung einen festen Platz im Unternehmen erhältst und ebnen Dir den Weg für weitere Qualifikationen und damit auch Aufstiegsmöglichkeiten.

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!


Praktikum

Wir bieten Schülern für das Schulpraktikum die Möglichkeit, zur Berufsorientierung Einblick in unsere Bereiche zu nehmen.

Schüler der Krankenpflegehilfe können bei uns ebenfalls ihre Praktika absolvieren und erhalten Einblick in Körperpflege, Kommunikationsmöglichkeiten, Krankheitsbilder, Wundversorgung, Ermittlung von Vitaldaten, Prophylaxen und vieles mehr.

Auszubildende zur/zum staatlich geprüften Sozialassistenten/in können ihre erworbenen Kenntnisse im Bereich Betreuung/ Kommunikation, Grundpflege, Hauswirtschaft, Nahrungszubereitung, Hygiene u.v.m. im Praktikum erweitern und vertiefen und erhalten Einblick in die Aufbau- und Ablauforganisation in einer Einrichtung wie unserer.

Auch Praktika für Ausbildungen in den Bereichen Küche, Verwaltung/ Bürokommunikation, Betreuung/ Alltagsbegleitung, Ergo-/ Physiotherapie können  bei uns absolviert werden.


Zentraler Praxisanleiter

Daniel Krebs
Gesundheits- und Krankenpfleger

Tel.: 0151 18136048
daniel.krebs@gutfoerstel.de

© 2021 AltersWohnsitz Gut Förstel